Über

Mein Name ist Danilo Hommel, arbeite seit 25 Jahren im touristischen Gewerbe, nun als Stadtführer für individuelle alternative Stadtrundgänge in Dresden.

Ich suche weiterhin nach neuen touristischen Herausforderungen. In der aktuellen Situation im Tourismus, entschloss ich mich, die Bundesstraße B96 als touristisches Highlight online zu präsentieren und zu bewerben.

Sie ist eine einzigartige Verbindung von Landschaft, kulturellen Inhalten und als Alleestraße. Die Geschichte der B96 als einer der ersten Straßen aus dem 14 Jh., die den Süden mit dem Norden zu den Hansen verband. Sie war Transportnabelschnur zu DDR-Zeiten, wird in Literatur beschrieben, wie „Straße der Träume“ von Raphael Thelen und in TV – Dokumentationen präsentiert. Dies gibt ihr den Ruf, als eine „Straße von Welt“ – sie ist die “Gran Turismo” im Osten von Deutschland.

Mit diesem Online-Auftritt möchte ich nicht nur auf die Hauptreisezeit oder Ferienzeit orientieren, nein, auch auf die Zeit neben den Saisons.

Die Lane B96

Was andere sagen

Wir wollten nach Spanien, aber auf Grund der aktuellen Situation reisen wir durch Deutschland. Die B96 ist ein Muss, so wie wir es auf unserer Reise empfohlen bekamen. (Beate & Gabriele aus der CH)

„Ausgetretene Pfade sind die sichersten, aber es herrscht viel Verkehr.“ (Jeff Taylor)

„Wenn du nicht weißt, wo du hingehst, wird dich jede Straße dorthin bringen.“ (Lewis Carroll)


Lass uns zusammen etwas aufbauen.


%d Bloggern gefällt das: